Das Leben im Frauenhaus

Im Frauenhaus

  • wohnen Sie mit Ihren Kindern in einem eigenen Zimmer
  • leben Sie mit den anderen Frauen ähnlich wie in einer Wohngemeinschaft
  • sind Sie für Ihre Haushaltsführung und die Betreuung Ihrer Kinder selbst verantwortlich
  • beteiligen Sie sich mit Putz- und Telefondiensten an der Organisation des Frauenhauses
  • regeln Sie gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen Ihre Angelegenheiten und entwickeln neue Perspektiven
  • ist es jederzeit möglich, wieder auszuziehen
  • werden Ihre Kinder im hauseigenen Kindergarten von einer Fachkraft betreut
  • bekommen Ihre Kinder Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Gewalterfahrungen
Translate »